Tag der offenen Tür am 04.11.2018

Heute war Tag der offenen Tür und es waren wieder viele Besucher bei uns trotz des kalten Wetters. Rund 600 Besucher erfreuten sich an den Tieren, den Führungen und der Verköstigung. Unsere Tiere waren dabei völlig entspannt – hier Kiara beim Dösen.

Kommen Sie doch auch einmal bei uns vorbei.

Halloween Party im Raubtierasyl

Eine schöne Party um Geld für unsere Tiere zu sammeln… nicht nur die Gäste hatten viel Spass bei der Gruselführung, den Schauermärchen vom Verlag der Schatten oder bei unserem leckeren hausgemachten Horror Buffett… auch die Tiere fanden die vielen bunten Gespenster, Hexen und Monster sehr aufregend und kamen beim Anblick der Fackeln neugierig ans Gehege.

Veröffentlicht unter Neues

Halloween-Party im Raubkatzenasyl

Am 31.10.2018 wollen wir mit Euch eine Halloween-Party bei uns im Raubkatzenasyl feiern ! Das Gelände wird gruselig schön geschmückt und unsere Bewohner dürfen an dem Abend im Aussengehege bleiben, um zusammen mit unseren Hausgeistern die Besucher zu erschrecken. Die Veranstaltung ist für große und kleine Gäste ab 6 Jahren. Verkleidung ist Pflicht ! Für leckere Verpflegung wird vor Ort gesorgt und unsere Hausgespenster und Poltergeister informieren über unsere Tiere und den Verein.

vorläufiger ZEITPLAN:
18:00 Uhr – Einlass
19:00 Uhr – Grusel-Führung im Raubkatzenasyl
20:00 Uhr – Grusel-Lesung vom Verlag der Schatten

Verpflegung: nicht im Ticketpreis inbegriffen
– Gruselbuffett / Grillen
– Bowle / kalte und warme Getränke

Die Tickets sind begrenzt und können gegen eine Spende (Vorauskasse) bei uns erworben werden:
Erwachsene: 10,-€
Kinder von 6 bis 16 Jahre: 5,-€
Kinder unter 6 Jahren sind aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.

Mindestteilnehmerzahl: 20
Maximale Teilnehmerzahl: 60
———————————————————

>>> ANMELDUNGEN bitte ausschließlich per e-mail an Sabine Liebsch unter: info@design-by-jean.com
(Bitte mit Angabe der Namen und bei Kindern des Alters)

>>> Tickets gibt es nur nach Überweisung der Spendengebühr und Rückbestätigung per e-mail. Nach vollständiger Anmeldung, kommen die Namen auf unsere Gästeliste.

>>> Anmeldungen über Facebook oder Telefon können nicht berücksichtigt werden.

———————————————————

Bei Fragen können Sie sich jederzeit gern an uns wenden, Sabine Liebsch ist unter der Telefonnummer 0174-3303902 bzw. per e-mail unter info@design-by-jean.com für Sie erreichbar.

Sollte das Event – aus welchen Gründen auch immer – von unserer Seite her nicht stattfinden (z.B. nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl) so überweisen wir Ihnen selbstverständlich den kompletten Ticket-Spendenbetrag zurück.
Bei einer Absage von Ihrer Seite – aus welchen Gründen auch immer – könne Sie gerne eine andere Person als Ersatz für sich zum Event schicken (bitte den Namen auf der Gästeliste abändern lassen). Gelingt dies nicht, ist eine Rückerstattung vom Betrag leider nicht möglich, der Betrag wird dann als Spende für die Tiere genutzt.

 

Fazit zum Summer Breeze

Wir haben euch das Fazit zum Summer Breeze vorenthalten. Damit das nicht bleibt folgt hier unser kleiner Bericht:

Summer Breeze 2018 – was eine Erfahrung für das Raubkatzenasyl. Noch nie waren wir auf einer Veranstaltung mit so vielen Menschen (45.000) ! Für uns eine einmalige Erfahrung, die teilweise einfach nicht in Worte zu fassen ist.
Die Fakten am Rande: Wir hatten sehr viele gute und wirklich interessierte Gespräche, die deutlich den Anteil der Gespräche mit Betrunkenen übertrafen. Gepöbelt wurde so gut wie gar nicht.
Wir wären nächstes Jahr wieder super gerne dabei und haben dafür auch schon ganz viele Verbesserungsideen im Gepäck:
– Aufgebaut ist schneller als gedacht
– Besseres Zelt mitnehmen
– Besser auf Kundschaft einstellen = Hoodie-Tiger mit schwarzem T-Shirt verkaufen (Die Tiger seht ihr auf den Bildern)
– …

Fazit: Wir hatten alle sehr viel Spaß mit wunderbaren Leuten und hoffen nächstes Jahr wieder dabei zu sein und noch mehr Menschen an unseren Stand locken zu können.

Weitere Fotos auf Facebook.

1. Fränkischen Tierschutztag in Nürnberg

Heute waren wir auf dem 1. Fränkischen Tierschutztag in Nürnberg zusammen mit 7 weiteren Tierschutzorganisationen. Der Platz vor der Lorenzkirche war gut gewählt, da viele Leute vorbei gekommen sind und daraus sind viele interessante Gespräche entstanden. Die Fotos zeigen ein paar Impressionen

Außerdem anwesend waren:
Pro Vieh
Türkische Fellnasen in Not e.V.
AnimalsUnited
Gemeinsam Stark für Tiere e.V
MUT
ARCA Rumänien
Schüler für Tiere e.V.
Timmy Stiftung